Pfefferspraykurs

Pfefferspraykurs im Dezember 2020

Ein Pfefferspray sorgt für Selbstvertrauen und Sicherheit, sei es unterwegs oder zu Hause.
Einen Spray mit Pfefferextrakten können Erwachsene legal und ohne Waffenschein erwerben. Ein gezielter Spraystoss setzt einen Angreifer wirksam ausser Gefecht. Lernen Sie den korrekten Umgang mit einem Pfefferspray, der Ihre persönliche Sicherheit erhöht und Ihnen hilft, eine gefährliche oder gar gewalttätige Konfliktsituation besser einzuschätzen und schadlos zu überstehen

Pfefferspraykurs Nr. 173

Datum DO, 10. Dezember 2020
Zeit 18:30 bis 21 Uhr
Ort Brister Kulturcafé
Albisstrasse 8
8932 Mettmenstetten
Inhalt • Rechtlicher Hinweis zum Umgang mit Pfefferspray
• Schulung der Aufmerksamkeit im Alltag
• Taktisches Verhalten vor-, während und nach dem Pfefferspray-Einsatz
• Schritt- und Armtechniken mit dem Trainingsspray
• Anwendung in Stresssituationen mittels Rollenspiel

Kosten Fr. 65.--
Leitung Karin Vonwil, Cham, 078 641 41 02
Pallas-Selbstverteidigungs-Expertin
Infos Am Kurs kann ein Pfefferspray gekauft werden
für Fr. 25.--
Anmeldung bis am 1. Dez. 2020 an
stefanie.pfister@brister.ch
Flyer herunterladen [357 KB]